Dein Jakobsweg-Podcast

Schritt für Schritt zu mehr Gelassenheit

  • wenn du den Jakobsweg laufen möchtest und noch nicht genau weißt, wie und wo du anfangen sollst.
  • Wenn du den Jakobsweg NICHT laufen kannst, aber trotzdem das Feeling mitbekommen möchtest.
  • Wenn du offen und neugierig bist, wie der Jakobsweg dein Leben nachhaltig verändern kann.

Für wen ist dieser Podcast richtig?

Willst du mitmachen?

Du hast eine Frage zum Jakobsweg?

Stelle deine Fragen die du über den Jakobsweg hast „live“. Deine Fragen werden von mir persönlich im Podcast beantwortet und in einer der nächsten Folgen veröffentlicht.

Du möchtest gerne Live-Gast in meinem Podcast sein?

Du bist den Jakobsweg gelaufen und möchtest anderen Pilgern darüber berichten? Dann lass uns ein kleines Interview machen, ich freue mich sehr darauf. 

Wie das funktioniert: Du sprichst deine Nachricht ganz einfach über diesen Link:

Warum ein Jakobsweg-Podcast?

Ein Podcast hat so viele Vorteile: Du kannst ihn überall hören, sogar während der Fahrt zur Arbeit, oder einfach im Garten. So sparst du dir im Alltag auch viel Zeit. Du brauchst dafür keinen Bildschirm und kannst einfach die Augen zu machen und den Alltag Alltag sein lassen. 

Wer bin ich?

Mein Name ist Peter Kirchmann und ich bin leidenschaftlich gerne auf Jakobswegen unterwegs.

Peter Kirchmann JakobswegAlles hatte damit begonnen, dass ich im Süden des Landes drei Monate unterwegs war und dort die Kultur und die Geschichte Spaniens kennen gelernt habe. An vielen Orten sind dadurch auch langjährige Freundschaften entstanden.

Dadurch hatte ich den Wunsch, auch die Kultur und historische Orte im Norden Spaniens kennenzulernen. Zu dieser Zeit gab es noch kein Internet, also hatte ich mir eine Landkarte besorgt und mit Stecknadeln die Orte markiert die ich besuchen wollte. 

Später entstand daraus der Jakobsweg-Blog und dieser Podcast. Viel Spaß beim Hören.

Neueste Folgen im Überblick:

einen neuen Aufbruch wagen

einen neuen Aufbruch wagen (61)

Die 7 Tage Inzidenzen in Spanien steigen sehr stark an und sind in dieser Woche auf den Wert von 329 gestiegen. Aufbruch tut gut und verschafft uns einen neuen Wind, eine neue Perspektive. Aufbruch wagen und seinen Jakobsweg gehen, kann auch auf einheimischen Jakobswegen durchgeführt werden.

In Spanien pilgern oder lieber doch zuhause

aktuelle Nachrichten: In Spanien pilgern oder lieber doch zuhause laufen? (60)

Pilger Fragen aus Juli 2021: In Spanien nehmen die Inzidenzzahlen sehr stark zu. Ist es überhaupt derzeit noch empfehlenswert in Spanien zu pilgern? Worauf muss man achten? Wo und wie kann in Corona-Zeiten gepilgert werden? Wie organisiert man die Übernachtungen auf einheimischen Jakobswegen?

Camino Portugues Reisewarnung

Camino Portugues, schon wieder Reisewarnung (58)

Was du jetzt tun kannst, wenn du den portugiesischen Jakobsweg laufen willst

In dieser Folge erfährst du, was die Einreise in ein Virusvariantengebiet mit sich bringt, was es für dich bedeuten könnte wenn du trotzdem einreist und wie das Prozedere für die Einreise und auch für die Rückreise nach Deutschland ist. Außerdem erfährst du, welche Möglichkeiten du jetzt noch hast.

Die 7 häufigsten Ausreden den Jakobsweg nicht zu gehen

Die 7 häufigsten Ausreden den Jakobsweg nicht zu laufen (57)

Und wie du sie garantiert auflösen kannst.

Ja, wovon sprechen wir heute? Von den Ausreden, Absagen und Ausflüchte. Ja, warum nutzen wir eigentlich Ausreden? Solche Entschuldigungen sind in der Regel immer eine Absage auch an uns selbst und sollen unser Verhalten erklären. Fehler rechtfertigen und damit letztendlich die Verantwortung auch abgeben und delegieren. In der Regel immer von uns weg. Sie können aber auch eine Form des Selbstbetrugs sein. Und dann ist es besonders schade.

Pilger Fragen Juni 2021 kl

Pilgerfragen: Münchner Jakobsweg, Camino del Norte oder Camino Frances? (56)

Wie bekomme ich Informationen über die Jakobswege?

In dieser Folge werden Fragen der Pilger aus dem Monat Juni 2021 beantwortet. Heute geht es um Details zum Münchner Jakobsweg und die Frage, wie ich mich zwischen zwei Jakobswegen, dem Camino del Norte und dem Camino Frances, entscheiden kann. Zudem gibt es Tipps für die mentale Vorbereitung.

Jakobsweg für Anfänger Podcast

Jakobsweg für Anfänger (55)

Interview für Studenten von Franka-Luisa Goldschmitt

In dieser besonderen Folge hörst du das ERSTE Interview des Jakobsweg-Podcastes das im Rahmen eines Studentenprojektes durchgeführt wurde. Franka-Luisa Goldschmitt fragt, was Studierende gerne über den Jakobsweg erfahren möchten. Auch für mich selbst ist dieses Interview eine ganz neue Erfahrung gewesen.

Danke Jakobsweg

D A N K E für ein Jahr Jakobsweg-Podcast (54)

Der Podcast feiert Geburtstag

Kaum zu glauben: Der Jakobsweg Podcast feiert seinen ersten Geburtstag. Ich habe den Wunsch, einfach mal Danke zu sagen. V I E L E N – D A N K. Vielen Dank an alle die mich in diesem Jahr so wundervoll unterstützt haben. In dieser Folge erfährst du wie die Zeit vor dem Podcast im Jakobsweg-Lebensweg Blog war und wie es zu diesem Podcast kam.

Jakobsweg Packliste

Was das Gewicht deines Rucksacks über dich aussagen kann (53)

ein Geheimnis, wie du richtig packen kannst

In dieser Folge geht es darum, wie du deine Packliste bekommst und was die wichtigsten Packstücke für den Jakobsweg sind. Außerdem gibt es die Ankündigung zum Podcast Geburtstag. Der Jakobsweg Podcast wird 1 Jahr alt und freut sich über jedes Geburstagsgeschenk in Form einer Sprachnachricht.

Etappenplanung und Übernachtung

Wie funktioniert eine Etappenplanung, wo kann ich übernachten? (52)

Mit Offenheit und Flexibilität auf das Unbekannte einlassen

In dieser Folge erfährst du etwas über die Vor- und Nachteile einer Etappenplanung und dass manchmal Offenheit und Flexibilität die beste Vorgehensweise sein kann. Sowohl unterwegs als auch in der Vorbereitung zuhause.

51 Route Standort

Wie du die richtige Jakobsweg-Route für dich findest (51)

Welcher Jakobsweg passt für dich und aktuelle Pilgerfragen

In dieser Folge geht es darum, wie du die für dich passende Jakobsweg-Route finden kannst. Dabei kannst du auf die Entscheidungsmatrix im Buen-Camino-Club zurückgreifen. Dies steht dir kostenfrei zum Download zur Verfügung.

Pilgerfragen dieser Woche werden im Podcast ausführlich beantwortet. Wie lange ist ein Pilgerausweis gültig? Kann man den Jakobsweg auch zu Fuß von Deutschland aus beginnen? und weiter Fragen werden beantwortet.

Lass uns gemeinsam deinen Camino planen (50)

Im Monat Mai werden im Podcast alle Fragen beantwortet, die zur Vorbereitung nötig sind. Dabei kommt dir, als HörerIn eine besondere Rolle zu: Sende mir deine Sprachnachricht mit allen Fragen die du zur Vorbereitung hast. Alle Fragen werden im Monat Mai beantwortet.

Jakobsweg Historie Legende Apostelgrab

Jakobsweg: Die Legende über das Auffinden des Apostelgrabes (49)

In dieser Folge geht es um die Auffindung des Apostelgrabes in Santiago de Compostela. Du erfährst welches wohl der älteste Pilgerführer der Welt ist und was ein Papst im 12.Jahrhundert über den Heiligen Jakobus predigte. Am Ende der Folge wirst du einen Einblick in das frühe Mittelalter bekommen haben.

Jakobsweg Zitate und Sprüche

Jakobsweg Sprüchesammlung (48)

In dieser Folge gibt es einen kurzen Überblick über die aktuelle Situation und aktuelle Nachrichten aus Spanien und Portugal. Anschließend sehr viele Zitate und Sprüche aus meiner Sprüchesammlung.

Jakobsweg Kreislauf des Lebens

Jakobsweg und der Kreislauf des Lebens. Interview mit Kai van der Hoven (47)

Kai kommt durch seine Großmutter zum ersten mal mit dem Jakobsweg in Berührung. Bis er den Camino läuft, dauert es noch einige Jahre.

Er erlebt den Jakobsweg auch als eine Metapher für den Lebensweg und den Kreislauf des Wassers. Von der kleinen Quelle in den Bergen über die kleinen Bäche und größer werdenden Flüsse und am Schluss das Meer.

Kai van der Hoven berichtet von seinem Camino Frances von den Pyrenäen bis Finisterre.

Semana Santa Podcast

Der Jakobsweg und die Semana Santa (46)

Die Osterprozessionen auf dem Jakobsweg erleben.

In dieser Folge erfährst du von mir, was der Jakobsweg mit den Osterprozessionen in Spanien gemeinsam hat.

Du erfährst ebenfalls wie die Semana Santa entstanden ist und wo du in Spanien die Semana Santa auf deinem Jakobsweg unbedingt erleben solltest.

Jakobsweg im Clubhouse

Jakobsweg im Clubhouse (44)

Ein Abend in der Audio Pilgerherberge.

Wie du den Buen-Caminos-Club auf Clubhouse nutzen kannst. Jeden Dienstag um 20.00 Uhr Abends treffen wir uns zu einem gemütlichen Austausch von Geschichten, Erzählungen und Annekdoten. Dabei beantworten wir auch alle Fragen rund um den Jakobsweg. Du bist herzlich eingeladen mitzumachen.

Jakobsweg mit Hund

Jakobsweg mit Hund: Interview mit Petra Cords (43)

Pilgern mit Hund, auf vier Pfoten nach Santiago de Compostela.

Ein spannendes Interview mit einer Pilgerin, die den Jakobsweg mit Hund gelaufen ist und dabei im Zelt übernachtet hat. Wie es dazu kam, worauf man achten muss und was man so alles erleben kann, erfährst du in diesem Interview. Ein spannender Einblick auch für nicht Hundebesitzer. Viel Spaß bei dieser Folge.

Anreise Saint-Jean-Pied-de-Port

Camino Frances: Anreise nach Saint-Jean-Pied-de-Port (42)

Wie du deine Anreise zum Jakobsweg organisieren kannst.

Für die meisten internationalen Pilger ist Saint-Jean-Pied-de-Port der am häufigsten gewählte Startort. Das kleine Städtchen liegt auf der französischen Seite der Pyrenäen. In dieser Folge erfährst du, welche unterschiedlichen Anreisemöglichkeiten es gibt.

Abenteuer

Wie du Zuhause ein Abenteuer erlebst, dass dir im Gedächtnis bleibt (41)

von Zeltlagern und Mutproben.

Es wird wohl noch eine Weile dauern, bis wir wieder den Jakobsweg gehen können. In dieser Folge erfährst du einen Geheimtipp, wie du trotzdem zuhause ein Abenteuer erleben kannst das dir im Gedächtnis bleibt und wie du dich selbst und deine Sinne von einer neuen Seite kennenlernen kannst.

Jakobsweg Sehnsucht

Alles beginnt mit der Sehnsucht (40)

Du musst schon da sein, bevor du angekommen bist.

Ja, alles beginnt mit der Sehnsucht, dies gilt auch für den Jakobsweg!

Welche Kraft die Sehnsucht entfalten kann, das erleben wir immer dann, wenn wir eigene Herzens-Projekte starten. Wenn uns etwas so am Herzen liegt, dass wir gar nicht anders können und einfach losgehen und einfach beginnen.

Pilgerausweis und Pilgerpass

Der Pilgerausweis ist mehr als ein Stück Papier (39)

Ein Pilgerpass vom Jakobsweg begleitet dich dein Leben lang.

Der Pilgerausweis nennt sich auf spanisch die „Credencial del Peregrino“. Er hilft dir, dich als Pilger auszuweisen. Dies ist für eine Übernachtung in einer Pilgerherberge zwingend notwendig. Anders ausgedrückt: Deine Eintrittskarte zur kostengünstigen Übernachtung in den Herbergen.

Er ist aber auch viel mehr als das. Was? Das erfährst du in dieser Folge.

Heiliges Jahr 2021

Heiliges Jahr 2021/22 in Santiago de Compostela (38)

Papst Franziskus ruft ein besonderes Heiliges Compostelanisches Jahr aus.

Die Sensation wurde am Ende des Eröffnungsgottesdienstes in Santiago de Compostela verkündet: Das Heilige Jahr wird bis zum 31.12.2022 verlängert. Einer entsprechenden Bitte des Bischofs aus Santiago hat Papst Franziskus zugestimmt.

Ein Heiliges Jahr wird dann gefeiert, wenn der 25. Juli auf einen Sonntag fällt.

Jakobsweg aus Sicht der Kinder

Jakobsweg aus Sicht der Kinder: Interview mit Alina und Florian (36)

Wie Kinder den Jakobsweg erleben.

Ein ganz besonderes Interview: Alina und Florian waren mit ihren Eltern auf dem Jakobsweg unterwegs. Damals waren sie 13 und 15 Jahre alt. An was sie sich erinnern können und wie der Camino heute noch bei ihnen präsent ist, das erfährst du in diesem Interview.

Wie kann man sich auf den Jakobsweg vorbereiten?
Welchen Tipp würdet Ihr Eltern geben?
Welchen Tipp würdet ihr Kindern geben?
Dies sind Fragen, die in diesem Interview beantwortet werden.

35 Podcast Jakobsweg im Winter

Jakobsweg im Winter: 7 Tipps für das Pilgern in der ruhigen Jahreszeit (35)

Der Podcast geht in seinen Winterschlaf. Wir hören uns im Januar wieder.

Ist Pilgern im Winter auf dem Jakobsweg überhaupt möglich? Dies und weitere Fragen werden in dieser Folge beantwortet.

einfach Leben Podcast

Ein Gedanke zu: einfach leben von Anselm Grün (34)

was wir jetzt tun können und was gutes Leben ist.

In dieser Kurz-Folge habe ich beim Aufräumen den Adventsbrief von Pater Anselm Grün gelesen. Genau das Richtige für diese besondere Adventszeit in 2020.

Nikolaus und Jakobus Podcast

Was der Nikolaus mit dem Heiligen Jakobus zu tun hat (33)

Wo der Nikolaus mit dem Schiff zu den Kindern kommt.

Am heutigen Nikolaustag erfährst du etwas über meine Heimatstadt in der ich aufgewachsen bin. Außerdem lernst du die Jodokkapelle kennen.

Podcast Jakobsweg mit Kindern 32

Jakobsweg mit Kindern: Tipps für das Pilgern mit Familie (32)

eine einmalige, wunderbare Zeit als Familie.

Den Jakobsweg mit Kindern zu laufen ist eine einmalige Erfahrung. Egal ob in Deutschland oder Spanien. Wir hatten Zeit für Emotionen und einen großen Zusammenhalt. Viele interessante Gespräche mit unseren Kindern. Viele einzigartige kleine und große Erlebnisse.

Es war eine wunderbare gemeinsame Zeit die wir als Familie erleben durften. Wir haben unsere Kinder noch einmal neu und von einer ganz anderen Seite kennenlernen dürfen.

Diese Zeit möchte ich nicht missen – es ist herrlich und so kostbar!

Podcast 31 Trauer verarbeiten

Trauer verarbeiten auf dem Jakobsweg (31)

Tränen dürfen geweint werden. Loslassen und etwas leichter zurückkommen.

Interview mit Simone Ganz, ehrenamtliche Hospizbegleiterin und Trauerbegleiterin.

Fragt man Pilger nach ihrer Motivation warum sie den Jakobsweg gelaufen sind oder laufen möchten, kommt häufig auch die Antwort: „einen Verlust verarbeiten zu wollen“.

Oftmals kann auch ein herber Verlust, eine Krise oder der Tod eines nahestehenden Menschen der Auslöser sein, sich auf den Weg zu begeben. Verknüpft mit der Hoffnung, die Traurigkeit, Hilflosigkeit oder Perspektivlosigkeit auf dem Weg zu lassen, loszulassen und etwas leichter zurückzukommen.

Pilgern im Lockdown

Pilgern auf dem Jakobsweg in Lockdown Zeiten (30)

Was jetzt noch möglich ist.

Ist es möglich, einen einheimischen Jakobsweg zu gehen, trotz fehlender Übernachtungsmöglichkeiten? Und was haben Schafe mit dem Jakobsweg zu tun? – Dies erfährst du in dieser Folge.

Wallfahrt und Pilgern

Wallfahrt und Pilgerschaft, was ist der Unterschied? (29)

Unterwegs sein zu einem besonderen Ort

Wallfahrt kommt von „wallen“, in eine bestimmte Richtung fahren. Zur Abwechslung habe ich mich in den letzten Wochen mit Wallfahrten beschäftigt. Wie sind diese entstanden und gibt es eigentlich einen Unterschied zwischen wallfahren und pilgern?

Podcast 4 Wege

4 Wege wie du besser durch schwierige Zeiten gehst (28)

Mehr Annehmen, mehr Gelassenheit, mehr Stille, mehr Zeit

Es ist immer einfacher, wenn alles vermeintlich glatt läuft. Dennoch lernen wir gerade jetzt wieder unsere Grenzen kennen. Was du tun kannst um durch schwierige Zeiten zu gehen hörst du in dieser Folge.

Jakobsweg-Podcast Bibliothek

10 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.